Information zum Wasserzählerwechsel

13. Februar 2024

Wir informieren unsere Kunden über den derzeit stattfindenden turnusmäßigen Wasserzählerwechsel.

Der Verband ist verpflichtet, geeichte Kaltwasserzähler einschließlich des Auswechsel- und Nacheichturnusses dieser Zähler unter Einhaltung der Fristen für die Gültigkeitsdauer einzusetzen. Alle Wasserzähler, bei denen die Gültigkeitsdauer der Eichung abgelaufen ist, gelten als nicht geeicht und dürfen im geschäftlichen Verkehr nicht verwendet werden.
Rechtsgrundlage dafür ist das Mess- und Eichgesetz in der jeweils geltenden Fassung.

Die Mitarbeiter des Wasser- und Abwasserverbandes Holtemme-Bode weisen sich selbstverständlich mit einem Dienstausweis aus. Bei Fragen oder für weitere Erläuterungen können sich unsere Kunden gerne an unseren Wassermeister Herrn Schumann, Tel. 03943 5463-220, wenden.

 

Das könnte Sie auch interessieren…

Wasserdiebstahl ist kein Kavaliersdelikt!

Aus aktuellem Anlass weist der Wasser- und Abwasserverband Holtemme-Bode darauf hin, dass die unberechtigte Entnahme von Wasser aus dem öffentlichen Trinkwassernetz eine illegale Wasserentnahme aus dem öffentlichen Netz und damit einen...

Kundeninformation zum besonderen Herstellungsbeitrag (HBII)

Der Landkreis Harz hat die Satzung über die Erhebung des besonderen Herstellungsbeitrages für die Schmutzwasserbeseitigung im Wege der Ersatzvornahme durch Bescheid vom 05.03.2024 für den Wasser- und Abwasserverband Holtemme-Bode...

Sie können den Inhalt dieser Seite nicht kopieren